50h Gebet.Zeit - Ein Rückblick

Auf dem Gelände unseres alten Klosters in Hirsau erwachte im Juni diesen Jahres das andauernde Gebet zu neuem Leben. Fünfzig Stunden lang (von Freitag, 23. Juni, 16 Uhr, bis Sonntag, 25. Juni, 18 Uhr) warteten in der Marienkapelle eine Vielzahl von Gebetsstationen. Über 300 Besucher kamen zum Innehalten, Da-Sein, Nachspüren und Beten. Himmelwärts. Bei Tag und bei Nacht.

Veranstaltet wurde das Ganze von allen vier Hirsauer Kirchengemeinden: der evang. Kirchengemeinde Hirsau, der kath. Kirchengemeinde Hirsau-Bad Liebenzell, der Gemeinde Gottes Calw-Hirsau und der Immanuel Gemeinde Calw.